CAQH Credentialing – Das Warum und Wie von CAQH Credentialing für medizinische Dienstleister

[ad_1]

Viele Versicherungsträger fordern oder verlangen CAQH-Anmeldeinformationen, um sich bei ihrem Anbieternetzwerk anzumelden oder sich erneut anzumelden. Was ist ein CAQH-Antrag, welche Informationen werden zum Ausfüllen des Antrags benötigt, wie lange dauert es und wie bewerbe ich mich, sind einige der Fragen, die sich stellen.

In der Vergangenheit forderte ein Anbieter für die Teilnahme an einem Versicherungsträger ein Anbieter-Antragspaket an und erhielt es zugesandt. Jede Anwendung war anders als die andere. Wenn Sie bei 12 Versicherungsunternehmen teilnehmen möchten, müssen Sie möglicherweise 12 Anmeldeanträge ausfüllen.

Der CAQH-Anerkennungsprozess wurde entwickelt, um ein universelles Anmeldesystem für medizinische Leistungserbringer bereitzustellen, die dem Netzwerk einer Versicherungsgesellschaft beitreten möchten. CAQH ist eine gemeinnützige Organisation, die gegründet wurde, um die Verwaltung des Gesundheitswesens zu vereinfachen. Durch das Ausfüllen des CAQH-Antrags stehen einem Anbieter nun seine Informationen für eine Versicherungsgesellschaft zur Online-Überprüfung zur Beglaubigung zur Verfügung.

Der CAQH-Antrag ist ziemlich langwierig und aufwendig, wird aber mit der Zeit notwendig werden, wie wir bei den NPI-Zahlen gesehen haben. Viele Unternehmen verlangen nun sowohl für die Beglaubigung als auch für die erneute Beglaubigung einen ausgefüllten CAQH-Antrag und bieten keinen eigenen Antrag mehr an. Wir bieten einen Service an, den CAQH-Antrag für Anbieter tatsächlich durchzuführen. Weitere Informationen zur Hilfe bei Ihrer CAQH-Anwendung erhalten Sie über unseren Website-Link unten.

Der CAQH-Anerkennungsprozess funktioniert gut für neue Anbieter, die gerade erst in der Praxis beginnen. Sie können sich mit nur einem Antrag bei vielen Versicherungsunternehmen bewerben. Sie würden dann die Versicherungsgesellschaften kontaktieren, an denen sie interessiert sind, und die Versicherungsgesellschaft kann auf einer sicheren Website online auf die Informationen des Anbieters zugreifen.

Die zum Ausfüllen des Antrags erforderlichen Informationen umfassen Name, Adresse, Praxisort, Steuernummer, NPI-Nummer, Schulbildung, Kunstfehlerversicherung, Referenzen, Krankenhauszugehörigkeit und vieles mehr.

Der Antrag kann online ausgefüllt oder per Post zugesandt werden. Eine gedruckte Kopie wird ausgefüllt und an CAQH zurückgesendet. Bei der Bearbeitung einer Online-Bewerbung ist es nicht erforderlich, diese in einer Einstellung auszufüllen. Sie erstellen einen Login-Namen und ein Passwort, damit Sie später zurückkehren können.

Nach Abschluss werden die Anträge einer Prüfung unterzogen, um sicherzustellen, dass alle erforderlichen Informationen vollständig sind. Belege müssen dann an eine sichere Datenbank gefaxt werden. Sie werden dann per E-Mail oder Fax benachrichtigt, dass Ihre Bewerbung vollständig ist.

Sobald Ihr Antrag vollständig ist, werden die teilnehmenden Krankenkassen und Krankenhäuser, die Sie während des Antrags angegeben haben, automatisch benachrichtigt, dass Ihr Antrag für sie zur Ansicht bereitsteht.

Hilfe beim CAQH-Anmeldeprozess finden Sie auf unserer Website Lösungen Medizinische Abrechnung

Coryright 2007 – Alice Scott

Related Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *