Leitfaden zum Erhalt des besten Kfz-Versicherungstarifs

[ad_1]

Den besten Tarif für die Autoversicherung zu finden, kann anstrengend erscheinen. Dies wird noch erschwert, wenn man bedenkt, dass sich viele Versicherungsvertreter mit freiwilligen Angaben zu Rabatten und Selbstbehalten zurückhalten.

Den besten Kfz-Versicherungstarif zu bekommen bedeutet daher, sich mit den Fakten zu wappnen.

1) Prämien vergleichen

Als erstes möchten Sie die Prämien vergleichen. Die Preise in Ihrer Nähe können von Ort zu Ort oder von Agentur zu Agentur unterschiedlich sein. Sicher, sie unterscheiden sich möglicherweise nicht wesentlich, aber selbst ein oder zwei Prozentpunkte können dazu beitragen, längerfristig einiges an Geld zu sparen.

Besuchen Sie die Websites verschiedener Versicherungsunternehmen und vergleichen Sie die angebotenen Tarife. In staatlichen Versicherungsbüros gibt es in der Regel Preisleitfäden, aber die Kategorien, die von den von Ihnen in Betracht gezogenen Unternehmen verwendet werden, stimmen möglicherweise nicht mit Ihren überein. Verwenden Sie daher selbst einen Leitfaden, um die kostengünstigsten Versicherungsagenten in Ihrer Nähe zu ermitteln.

2) Familie

Wenn Sie Teenager in Ihrer Familie haben, also Personen unter 25, um genau zu sein, gehen Sie sorgfältig mit ihnen um. Junge Fahrer zahlen tendenziell mehr, weil sie unfallgefährdet sind. Sobald sie 25 erreichen, nimmt diese statistisch ab.

Wenn Sie jedoch Kinder haben, ermutigen Sie sie, ihre Noten hoch zu halten, bei einem Durchschnitt von B oder mehr, damit sie Rabatte auf die Kfz-Versicherung erhalten. Studenten können zwischen 5 % und 25 % sparen. Darüber hinaus können sie einen großen Rabatt erhalten, wenn sie zugelassene Fahrerausbildungskurse absolvieren.

Auch Eltern von Schülern, die einen Teil des Jahres an einer Schule verbringen, die mehr als 160 Kilometer von ihrem Wohnort entfernt ist, und dafür das Familienauto benötigen, können die Kosten ebenfalls ermäßigen.

3) Vorsicht beim Fahren

Nicht nur Kinder müssen im Straßenverkehr vorsichtig sein. Viele Versicherungsgesellschaften gewähren jedem, der drei Jahre hintereinander eine saubere Bilanz führt, einen Rabatt von 5% und 10% für diejenigen, die sechs Jahre ohne Unfall oder Verstoß bleiben.

Je nach Wohnort können Sie sogar Ermäßigungen erhalten, wenn Sie eine Frau sind und die einzige Fahrerin in der Familie sind, eine Nichtraucherin, ein Senior oder ein Angehöriger eines bestimmten Berufs sind, der statistisch weniger anfällig für Unfälle ist (normalerweise .). Recht oder Medizin).

Andere Rabatte können Sie erhalten, wenn Sie an defensiven Fahrkursen teilnehmen, Fahrgemeinschaften bilden oder niedrige Meilen für Ihr Auto beibehalten. Wenn Sie an einem Daten-Tracking-Programm teilnehmen, bei dem die Versicherungen Ihr Fahrverhalten überwachen, können Sie auch dafür oft einen Rabatt bekommen.

Diese Preise variieren je nachdem, wo Sie sich befinden und welches Unternehmen Sie nutzen. Darüber hinaus können Sie sich in einem Monat möglicherweise nicht für einen Rabatt qualifizieren und sich dann im nächsten Monat qualifizieren.

Sie müssen den Überblick über die Versicherungsgesellschaft behalten und sicherstellen, dass Sie die Rabatte erhalten, die Sie verdienen, denn sie werden nicht diejenigen sein, die Ihnen sagen, wie Sie sparen können. Wenn Sie nach diesen Programmen fragen, können Sie nur sparen, nicht schaden. Rufen Sie also noch heute Ihren Agenten an.

Related Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *